Anja Vinzens

Kämpferin und Supporterin

Durch mein Interesse an Mittelaltermärkten bin ich per Zufall auf diese Sportart gestossen und habe mich als Supporterin engagiert. Doch mitzufiebern allein hat mir irgendwann nicht mehr gereicht. Das Kämpfen macht mir Freude, es gibt mir eine gute Möglichkeit, während abwechslungsreicher Trainings an mir zu arbeiten. Es ist faszinierend, wie viel die Mischung aus Willen, Kraft und Präzision bewirken können.

Mit Bojnar unterwegs zu sein ist mir immer eine Freude, da wir eine gute Gemeinschaft sind und auf Lagern neben dem Kampfgeist auch nie den Humor verlieren.

Alles zusammen bietet einen herrlichen Kontrast zum grauen Alltag.

Erfolge:

Wer nicht kämpft, der nicht gewinnt. Ich habe erst ein Turnier bestritten, freue mich jedoch, in der Saison 2020 erneut für Bojnar das Schwert zu schwingen.