Sieg in Schluderns

Bei angenehmem Kampfwetter standen wir das Wochenende vom 24.-26. August in der sandigen Arena von Schluderns. Bei den Ritterspielen haben wir nicht nur Spiel und Spass genossen, sondern auch einen weiteren Sieg nach Hause getragen. Emil "Bestia", unser Coach hat den 1. Platz in der Kategorie Schwert und Schild gewonnen und sich damit den Gesamtsieg des Europe-Cup in dieser Kategorie mit viel Schweiss erkämpft.

 

Auch Roman hat wieder viele Gegner bezwungen und ist ein weiteres Mal vierter geworden.

Diese Erfolge nehmen wir als Ansporn und freuen uns bereits auf nächstes Jahr, wenn wir wieder am Vierländercup teilnehmen werden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0