Wir haben Gewonnen!

Letztes Wochenende hat das erste Europe Cup Turnier 2018 in Hinwil stattgefunden. Mit viel Schweiss haben wir uns bereits Wochen zuvor darauf vorbereitet. Es war unser erstes Lager als Verein und es ist uns herrvorragend gelungen.

Nach kurzer Zeit stehen bereits alle Zelte und der Waffenständer ist gut sichtbar an der Front platziert. Das Feuer lodert gemütlich und das Essen steht schon bald auf dem Tisch, denn heute sollten wir zeitig ins Bett gehen, da morgen die Wettkämpfe stattfinden. 

Am Samstagmorgen stehen wir früh auf, die Rüstungen werden noch ein letztes Mal kontrolliert, nachgebessert und auf Hochglanz poliert. Das aufeinandertreffen mit Schwert und Schild findet am Nachmittag statt und unsere drei Kämpfer Roman, Rastio und Emil werden schon immer nervöser, je näher die Kämpfe rücken. An Mittagessen ist nicht zu denken. Endlich ist es so weit. In bereits sengender Hitze machen wir uns auf zum Schlachtfeld.
                                              

Unsere Gegner sind aus Italien, Deutschland, Österreich, Luxenburg und Tschechien angereist, um sich hier in der List zu messen. Die Kämpfer werden von einer grossen Zuschauermenge erwartet und bejubelt. Nach vielen anstrengenden Kämpfen neigt sich der Tag siegreich dem Ende zu, die Hitze weicht einer angenehmen frischen Brise, morgen geht es weiter in der Kathegorie Langschwert. Am Sonntagabend stellt sich heraus, dass sich die Mühen der letzten Wochen allemal gelohnt haben, denn wir kehren müde, aber mit zwei Goldmedallien im Sack, eine für Schwert und Schild und eine für Langschwert, ins Lager zurück.

 

 

                                   

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Andrea vo Luven (Samstag, 02 Juni 2018 13:28)

    Euch allen herzliche Gratulation zum Sieg!
    Ihr habt alle eine Super-Leistung gezeigt!
    Liebe Grüsse,
    Andrea

  • #2

    Anja (Samstag, 02 Juni 2018 16:17)

    Vielen lieben Dank, es hat uns gefreut, euch am Sonntag unterstützend in den Rängen gewusst zu haben.

    Herzlich
    Anja